Der Weinkeller wurde im September 2005 beim Blumenfest eingeweiht und bestand beim Weihnachtsmarkt 2005 seine erste Bewährungsprobe. Der Förderverein Schloß Reimlingen e.V. lädt seit 2006 regelmäßig  jedermann zu seinem Dämmerschoppen  ein. Der Keller mit seiner urigen Atmosphäre und seiner gemütlichen Ausstattung kann - wenn auch eingeschränkt - privat für Feiern, Party’s usf. mit bis zu 40 Gästen genutzt werden. Für das Management ist der Förderverein ebenso wie für die Kulturetage und die Hütten zuständig. Die WC-Anlage im Marstall kann bei Feiern und Zusammenkünften genutzt werden.
 Der Ausbau im Jahre 2008 (Trockenlegung des  Bodens, fließend kalt und warmes Wasser, Abwasserbeseitigung und Anschluss an die Heizung des Schlosses) ist geschafft. Wir sind seit August 2008 wieder im Weinkeller eigezogen.
 Betrachten Sie hierzu das
Photoalbum WK

DSCI0339HK
WK_A_1.HJ.201702
P1100073HK