Ausstellung zum
20-jährigen Bestehen des
Fördervereins

stand in der Alten Wache
zum Tag des offenen Denkmals;
 

Ist am Weihnachtsmarkt 2./3. Dez.
in der Kulturetage nochmals zu sehen.